TSV Kirchbrak II verliert

Freitag, den 25. März 2011 um 18:26 Uhr Webmaster
Drucken

Mit 5:8 mußte sich der TSV Kirchbrak II beim MTV Bledeln geschlagen geben und hat damit nun keine Chance mehr, den Relegationsplatz zwei zu erreichen. Bis zum 5:5 konnte sich kein Team absetzen. Nach der Punkteteilung in den Doppeln war Irmtraut Ohrmann-Mangels zweimal, sowie Christine Kammel im ersten und Cordula Müller im zweiten Abschnitt erfolgreich. Dann mußte sich Ohrmann-Mangels gegen Vogt in vier Sätzen beugen. Die erwarteten Niederlagen von Kammel und Müller gegen die beiden Spitzenspielerinnen besiegelten den Endstand. TSV Kirchbrak II: Doppel 1:1, Ohrmann-Mangels 2:1, Schwarzbach 0:2, Kammel 1:2, Müller 1:2.

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite