Tischtennis Kreisverband Holzminden e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Jungen - Bezirksklasse

Nur dem TSV Kirchbrak gelingt ein Punktgewinn

E-Mail Drucken PDF

(mp). Von den drei Kreisteams hatte nur der TSV Kirchbrak in der Tischtennis Jungen-Bezirksklasse ein Erfolgserlebnis. Die Lennetaler holten ein 7:7-Remis gegen den TSV Schwalbe Tündern II. Dagegen mußte sich der TV Stadoldendorf mit 3:8 gegen den VfL Hameln buegen und auch der MTV Holzminden verlor gegen den TuS GW Himmelsthür mit 6:8.

Weiterlesen...
 

TSV Kirchbrak unterliegt dem SV Emmerke

E-Mail Drucken PDF

Der TSV Kirchbrak mußte sich dem SV Emmerke mit 3:8 geschlagen geben. Zu Beginn gewannen Louis Ende/Jan Kammel ihr Doppel. Diese beiden sorgten in den Einzeln auch für die beiden einzigen Zähler. Meister wurde der MTV Altendorf. Rang vier ging an den TTV Linse. Gleich dahinter folgt der TSV Kirchbrak. Für den TV Stadtoldendorf blieb nur der neunte und letzte Rang.

 

MTV Altendorf holt sich die Meisterschaften

E-Mail Drucken PDF

(mp). Riesenfreude beim MTV Altendorf. Nach dem 8:5-Erfolg im Gipfeltreffen gegen die SG Ronnenberg feierten die Kreisstädter die Meisterschaft und den damit verbundenen Aufstieg in die Bezirksliga. Die drei anderen Kreisteams mußte dagegen allesamt Niederlagen einstecken. Der TV Stadtoldendorf unterlag an eingenen Tischen gegen den FSV Sarstedt ebenso mit 6:8 wie der TTV Linse gegen den SV Emmerke. Der TSV Kirchbrak mußte sich mit 4:8 bei der SG Ronnenberg geschlagen geben.

Weiterlesen...
 

MTV Altendorf siegt deutlich

E-Mail Drucken PDF

Den erwartet klaren sieg fuhr der MTV Altendorf mit 8:1 beim TuS Wettbergen ein. Lediglich ein Doppel ging verloren. Ansonsten ließen Malte Helms, Gunnar Burberti, Bastian Helms und Julius Böke nur drei weitere Satzgewinne der Gastgeber zu. Der TV Stadtoldendorf mußte sich dagegen mit 0:8 beim SV Emmerke beugen. Nicht einmal kamen die Homburgstädter in den Entscheidungssatz. Der TTV Linse trat bei der SG Ronnenberg erst gar nicht an und wird neben der 0:8-Niederlage dafür wohl auch eine Geldstrafe bezahlen. Der TSV Kirchbrak kam über ein 7:7 beim FSV Sarstedt nicht hinaus. Nach den Doppeln stand es 1:1. Dann gewannen Florian Mähre, Dustin Ende, Jan Kammel und Hendrik Brennecke je ein Einzel, wobei sich kein Team absetzte. Im Abschlußdurchgang gab es die erwarteten Spielausgänge. Hier sorgten Mähre und Ende für die Spielgewinne zum Remis.

 

MTV Altendorf gewinnt deutlich

E-Mail Drucken PDF

Nichts anbrennen ließ der MTV Altendorf beim FSV Sarstedt. Der Tabellenführer siegte nach nicht einmal 90 Minuten mit 8:0. Lediglich in einem Spiel mußte das siegreiche Team über die volle Distanz. Insgesamt ließen die Gäste nur fünf Satzgewinne der Sarstedter zu. MTV Altendorf: Doppel 2:0, M. Helms 2:0, Buberti 2:0, B. Helms 1:0, Böke 1:0.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 1 von 4

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite