Tischtennis Kreisverband Holzminden e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Tischtennis Kreisverband Holzminden e.V.

Frühzeitige Meisterschaft für den TVII

E-Mail Drucken PDF

Mit einem klaren 9:2-Erfolg über den Zweiten PSV GW Hildesheim III sicherte sich der TV Stadtoldendorf II schon frühzeitig die Meisterschaft. Bis zum 8:0 überließen die Gastgeber ihren Kontrahenten lediglich vier Satzgewinne. Den Siegpunkt holte Jens-Uwe Kokot. Zum Meisterteam gehören Heiko Brecht, Jens-Uwe Kokot, Florian Radsizkij, Maik Domeyer, Thorsten Brecht und Marco Leischner. Eine 1:9-Niederlage mußte der TTV Linse II beim Dritten TSV Föhrste einstecken. Den Ehrenpunkt holte das Doppel Pelzer/R.Grupe. In zwei Spielen kamen die Weserstädter noch in den Entscheidungssatz. Auch beim TSV Föhrste fuhr der neue Meister einen Sieg ein. Der TV 87 II setzte sich mit 9:4 durch. Nach der 2:1-Führung in den Doppeln bauten Jens-Uwe Kokot und Heiko Brecht die Führung aus. Florian Readsizkij und Marco Leischner erhöhten zur Hälfte des Spiels auf 6:3. Wiederum Kokot und Radsizkij in jeweils drei Sätzen und Maik Domeyer sorgten für die noch fehlenden Zähler.

 

Sieg für TTV Linse und die Konkurrenten rutschen aus

E-Mail Drucken PDF

(mp). Der TTV Linse ist zurück auf Kurs Rang zwei in der Tischtennis Herren-Bezirksoberliga. Beim ersatzgeschwächten VfL Hameln gewann das Team um Spitzenspieler Andreas Wiechers mit 9:2. Durch die gleichzeitigen Niederlagen der Mitkonkurrenten aus Tündern und Borsum hat der TTV Linse nun sehr gute Chancen auf das Erreichen des Relegationsplatzes.

Weiterlesen...
 

Niederlage bedeutet das Aus um die beiden vorderen Plätze

E-Mail Drucken PDF

(mp). Mit 1:8 mußte sich der MTV Holzminden an eigenen Tischen gegen den Mitkonkurrenten PSV GW Hildesheim II beugen. Damit sind die Chancen auf das Erreichen der ersten beiden Plätze in der Tischtennis Damen-Bezirksoberliga für die Kreisstädterinnen dahin. Einen Sieg und eine Niederlage gab es für den TSV Kirchbrak. Gegen den TSV Groß Berkel verloren die Lennetalerinnen mit 3:8, dagegen gab es gegen den TTC Borstel einen 8:0-Kantersieg.

Weiterlesen...
 

Niederlage gegen die Schwalben

E-Mail Drucken PDF

(mp). In der Tischtennis Jungen-Bezirksliga mußte sich der MTV Holzminden mit 1:8 gegen das favorisierte Team des TSV Schwalbe Tündern beugen. Den Ehrenpunkt holte Lukas Kutzki. Beim Stand von 1:3 verdarben vier Fünf-Satz Niederlagen ein besseres Resultat für die Gastgeber. MTV Holzminden: Doppel 0:2, Kutzki 1:1, Heuser 0:2, Kumlehn 0:2, Repp 0:1.

 

 

 

Achtbar aus der Affäre gezogen

E-Mail Drucken PDF

(mp). Mit 3:8 unterlag der TSV Kirchbrak in der Tischtennis Mädchen-Bezirklsliga dem favorisierten SV Emmerke und zog sich dabei achtbar aus der Affäre. Ein Doppel sowie ein Einzel von Nicole Helm und Jennifer Ende im zweiten Durchgang waren die Ausbeute der Lennetalerinnen. In zwei weiteren Spielen gaben sich die Gäste erst im fünften Satz geschlagen. TSV Kirchbrak: Doppel 1:1, N. Helm 1:2, M. Helm 0:2, Beyer 0:2, Ende 1:1.

 

Deutliche Niederlage für TTV Linse im Spitzenspiel

E-Mail Drucken PDF

(mp). Für den TTV Linse scheinen sich die Meisterschaftsträume in der Tischtennis Herren-Bezirksoberliga erledigt zu haben. Im Spitzenspiel unterlagen die Weserstädter an eigenen Tischen dem TSV Algesdorf klar mit 4:9. Das siegreiche Team übernahm damit – vor dem punktgleichen TTV Linse - die Tabellenführung und hat in den drei letzten Spielen ein sehr leichtes Restprogramm. „Wir sind schon enttäuscht, dürfen den Kopf aber nicht hängen lassen, denn den zweiten Platz können wir aus eigener Kraft immer noch erreichen“, so Linses Mannschaftsführer Thorsten Glimmann.

Weiterlesen...
 

TV87 II siegt deutlich

E-Mail Drucken PDF

(mp).Der TTV Linse II unterlag Tabellenführer TV Stadtoldendorf II mit 1:9. Den Ehrenpunkt für die Gastgeber holten im Doppel Pelzer/R. Grupe. Das siegreiche Team gab im weiteren Verlauf nur noch zwei weitere Sätze ab. Nach nur eineinhalb Stunden war das einseitige Spiel vorbei und die Homburgstädter der Meisterschaft wieder ein Stück näher.

 

TSV Kirchbrak unterliegt Spitzenteam

E-Mail Drucken PDF

(mp). Erwartungsgemäß mußte sich der TSV Kirchbrak in der Tischtennis Damen-Bezirksoberliga dem Spitzenreiter HSC BW Tündern mit 2:8 beugen.

Zu Beginn gewannen die Lennetalerinnen eines der beiden Doppel durch Arndt/Hillert-Stoll. Im ersten Einzel siegte Ingrid Arndt in drei Sätzen gegen Corinna Reineke. In den nächsten vier Spielen mußten sich die Gastgeberinnen dreimal erst im fünften Satz geschlagen geben. Damit war der Widerstand der Gastgeberinnen gebrochen. Schließlich wurden die Gäste ihrer Favoritenrolle gerecht. Im letzten Einzel unterlag Silvia Beyer gegen Claudia Skade in drei Sätzen. TSV Kirchbrak: Doppel 1:1, Arndt 1:1, Hillert-Stoll, Gresens, Beyer alle 0:2.

 

 

 

MTV Holzminden verliert

E-Mail Drucken PDF

(mp).Der MTV Holzminden unterlag beim Spitzenreiter TSV Klein Heidorn mit 3:8. Zwei Zähler gingen auf das Konto von Lukas Kutzki. Den dritten Zähler markierte Lukas Anton Kumlehn im zweiten Abschnitt. In zwei weiteren Spielen gaben sich Marcel Heuser und Sascha Repp erst nach fünf Sätzen geschlagen. MTV Holzminden: Doppel 0:2, Kutzki 2:1, Heuser 0:2, Kumlehn 1:1, Repp 0:2.

 

Starke Leistung des MTV Altendorf

E-Mail Drucken PDF

(mp). Einen unterwartet klaren Sieg fuhr der MTV Altendorf in der Tischtennis Jungen-Bezirksklasse ein. Der Spitzenreiter tat sich im Gegensatz zum äußerst knappen 8:6-Hinspielerfolg diesmal beim 8:2-Sieg an eigenen Tischen nicht schwer. Seinen ersten Saisonsieg feierte überraschend der Tabellenletzte TV Stadtoldendorf im Kreisderby beim TTV Linse. Die Weserstädter mußten sich den Homburgstädtern mit 6:8 beugen.

Weiterlesen...
 

Erwartete Niederlage der TSV-Girls

E-Mail Drucken PDF

(mp). Immerhin zwei Spiele gewann der TSV Kirchbrak in der Tischtennis Mädchen-Bezirksliga gegen den Tabellenführer STC Eime bei der 2:8-Niederlage.

Für die Punktgewinne sorgten im Doppel N. Helm/Beyer in vier Sätzen. Dagegen unterlagen M. Helm/Ende ebenfalls in vier Sätzen. Im Einzel war dann Lena Beyer im ersten Durchgang siegreich. „Unsere Mädchen haben zeitweise wirklich gut mitgehalten und mußten sich teilweise in den einzelnen Sätzen nur knapp geschalgen geben“, so Coach Carsten Specht. TSV Kirchbrak: Doppel 1:1, N. Helm 0:2, M. Helm 0:2, Beyer 1:1, Ende 0:2.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 10 von 40

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite