Tischtennis Kreisverband Holzminden e.V.

  • Schrift vergrößern
  • Standard-Schriftgröße
  • Schriftgröße verkleinern
Tischtennis Kreisverband Holzminden e.V.

TSV Kirchbrak schafft nach 4:7 noch das 7:7-Unentschieden

E-Mail Drucken PDF

Mit zwei Auswärtserfolgen warteten der MTV Holzminden und der TV Stadtoldendorf in der Tischtennis Jungen-Bezirksliga auf. Die Kreisstädter behaupteten sich mit 8:3 beim TSV Steinbergen, während die Homburgstädter mit dem gleichen Resultat beim MTV Rumbeck erfolgreich waren. Der TSV Kirchbrak holte gegen den TSV Steinbergen einen 2:5 beziehungsweise einen 4:7-Rückstand auf. Am Ende kamen die Lennetaler beim 7:7 doch noch zu einem verdienten Unentschieden.

Weiterlesen...
 

TV 87 Stadtoldendorf gelingt 8:8 zum Heimspielauftakt

E-Mail Drucken PDF

Ein mehr als spannendes Spiel bot der TV Stadtoldendorf seinen Zuschauern beim ersten Heimspiel in der Tischtennis Herren-Verbandsliga. Gegen den Tabellendritten SV Union Salzgitter sprang nach dreieinhalb Stunden Spielzeit ein wohl leistungsgerechtes 8:8-Unentschieden heraus. Verzichten mussten die Gastgeber auf Dominik Raul, der aber von Heiko Brecht jedoch adäquat ersetzt wurde. „Nach der krankheitsbedingten Absage von Raul wäre ich im Vorfeld mit einem Unentschieden mehr als zufrieden gewesen. Nach dem Spielverlauf bin ich dann jedoch schon ein wenig enttäuscht, denn dem Sieg waren wir wesentlich näher als unsere Gäste. Die Doppel sind und bleiben unsere Achillesferse. Erfreulich war heute die starke Leistung von Christopher Hahn, das lässt für die kommenden Spiele hoffen“, bilanzierte Teammanager Maik Domeyer.

Weiterlesen...
 

Sören Schway überragend – MTSV holt wichtigen Auswärtspunkt

E-Mail Drucken PDF

„Wir wollten zwar gewinnen – aber am Ende sind wir mit dem einen Punkt auch zufrieden“, so der Kommentar vom Mannschaftsführer des MTSV Eschershausen Julian Heise. Die Raabestädter kamen in der Tischtennis Herren-Landesliga bei der Spvg. Hüpede-Oerie zu einem wichtigen, wie auch verdienten 8:8-Unentschieden. Überragender Spieler beim MTSV war Sören Schway, der beide Einzel und auch beide Doppel zusammen mit Heise gewann.

Weiterlesen...
 

MTV 49-Damen scheitern an Familie Stein

E-Mail Drucken PDF

Zwei wichtige Punkte im Kampf um den Klassenerhalt hat der MTV Holzminden liegen gelassen. In der Tischtennis Damen-Bezirksoberliga unterlagen die Kreisstädterinnen dem TSV Groß Berkel an eigenen Tischen mit 5:8. Die Gäste traten mit vier Spielerinnen mit dem Nachnamen Stein an, die auch alle miteinander verwandt sind. Wohl auch ein Novum in der gesamten Tischtennis Szene.

Weiterlesen...
 

Keine Chance für MTV Holzminden

E-Mail Drucken PDF

Eine klare 2:8-Niederlage mußte der MTV Holzminden in der Tischtennis Jungen-Bezirksliga hinnehmen. Gegen den neuen Tabellenführer Post SV Stadthagen reichte es für die Kreisstädter nur zu zwei Spielgewinnen. Die Zähler gingen auf die Konten von Lukas Kutzki und Jan Käberich. Beide bezwangen den Spitzenspieler der „Postler“ Long Nguyen. Kutzki siegte im fünften Satz mit 11:6, während Käberich sogar nur drei Sätze benötigte. Mehr war für den MTV 49 gegen das Spitzenteam nicht drin. MTV Holzminden: Doppel 0:2, Käberich 1:1, Kutzki 1:1, Kumlehn 0:2, Heuser 0:2.

 

Siegerlisten der Tischtennis Kreismeisterschaften

E-Mail Drucken PDF

Nachfolgend die Siegerlisten der Rahmenklassen der Tischtennis Kreismeisterschaften, die in Boffzen ausgetragen wurden.

Weiterlesen...
 

Colin Grünberg vom TTV Linse zweifacher Kreismeister der Jugend

E-Mail Drucken PDF

Bei den Tischtennis Kreismeisterschaften in Boffzen holte sich Colin Grünberg vom TTV Linse in der männlichen Jugend den Titel im Einzel und zusammen mit Patrick Pfaff im Doppel. Die Turnierleitung mit Elke Gresens und Lars Grohmann zeigte sich mit den Teilnehmerzahlen – in Klammern aufgeführt – zufrieden. Lediglich die Konkurrenz der weiblichen Jugend fand nicht statt.

Weiterlesen...
 

Sören Schway verteidigt seinen Titel erfolgreich

E-Mail Drucken PDF

Der alte und neue Kreismeister im Tischtennis heißt Sören Schway vom MTSV Eschershausen. Schway setzte sich im Endspiel gegen Manuel Scholze vom TV Stadtoldendorf mit 4:1-Sätzen durch. Beide begegneten sich bereits in den Gruppenspielen – auch hier hatte Schway bereits mit 3:2 gewonnen. Insgesamt meldeten für die offene Meisterschaftsklasse der Herren 16 Teilnehmer. Für die gesamte Turnierleitung in Boffzen zeichneten sich an den drei Spieltagen Elke Gresens und Lars Grohmann verantwortlich.

Weiterlesen...
 

Malte Helms vom MTV Altendorf holt sich vier Titel

E-Mail Drucken PDF

Die Tischtennis Kreismeisterschaften fanden auch im Nachwuchsbereich in Boffzen statt. Überragender Teilnehmer bei den B- und A-Schülern war Malte Helms vom MTV Altendorf. Er gewann beide Konkurrenzen im Einzel und zusammen mit Gunnar Buberti im Doppel. Die Turnierleiter Elke Gresens und Lars Grohmann zeigten sich mit den Teilnehmerzahlen – in Klammern hinter den Konkurrenz aufgeführt - zufrieden.

Weiterlesen...
 

Überraschend deutlicher Erfolg des MTV Holzminden

E-Mail Drucken PDF

Ein weiteres Erfolgserlebnis gab es für den MTV Holzminden in der Tischtennis Damen-Bezirksoberliga. Auch ohne Spitzenspielerin Conny Beyer gewannen die Kreisstädterinnen gegen den SV Sorsum II klar mit 8:3. Dagegen mußte der TSV Kirchbrak eine nicht eingeplante Niederlage hinnehmen. Ohne Elke Gresens unterlagen die Lennetalerinnen dem TuS Jahn Lindhorst mit 6:8.

MTV Holzminden – SV Sorsum II 8:3. Der Beginn verlief noch ausgeglichen. Nach den Doppeln stand es 1:1. Im Spitzenpaarkreuz gewann Aysun akin mit 11:3 im fünften Satz gegen Simone Stempner. Das starke zweite Paarkreuz mit Catrin Köhler und Christine Werneck ließ zwei Siege folgen, wobei Werneck knapp mit 13:11 im Entscheidungssatz gegen Kornelia Salland erfolgreich war. Das Spitzeneinzel entschied Akin mit 11:9 im fünften Satz gegen Katrin Lenz zu ihren Gunsten. Auch im zweiten Durchgang behielten Köhler und Werneck ihre weißen Westen. Diesmal siegte Köhler gegen Salland im Entscheidungssatz. Den Siegpunkt holte dann die an diesem Tag sehr gut aufgelegte Köhler. Sie setzte sich in drei Sätzen überaus deutlich gegen die Spitzenspielerin der Gäste, Lenz, durch. Damit war der Endstand perfekt. MTV Holzminden: Doppel 1:1, Akin 2:0, Schuster 0:2, Köhler 3:0, Werneck 2:0.

TSV Kirchbrak – TuS Jahn Lindhorst 6:8. Dieses Spiel nahm einen ungewöhnlichen Verlauf. Zunächst gewannen die Gastgeberinnen beide Doppel. In den folgenden acht Einzel punkteten die Lennetalerinnen dann aber nur zweimal. Ersatzspielerin Brigitte Schwarzbach setzte sich in drei Sätzen gegen Nadine Klose durch und Ingrid Arndt behielt im Spitzeneinzel gegen Anja Siebert mit 11:9 im Entscheidungsatz die Oberhand. Vor dem letzten Durchgang lagen die Lennetalerinnen somit mit 4:6 zurück. Silvia Beyer sorgte dann für den ersten Hoffnungsschimmer, da sie gegen Spitzenspielerin Siebert in vier Sätzen gewann. Arndt sorgte mit ihrem Erfolg gegen Klose für den Ausgleich. Dann aber folgten zwei Niederlagen. Anke Hillert-Stoll mußte sich überraschend deutlich in drei Sätzen geschlagen geben und Schwarzbach kassierte die erwartete Niederlage gegen Diedrich. So stand der TSV Kirchbrak nach drei Stunden Spielzeit mit leeren Händen da. TSV Kirchbrak: Doppel 2:0, Arndt 2:1, Hillert-Stoll 0:3, Beyer 1:2, Schwarzbach 1:2.

 

Knappe Niederlage im Spitzenspiel

E-Mail Drucken PDF

Lange bot der MTV Holzminden dem Favoriten TC Hameln in der Tischtennis Jungen-Bezirksliga Paroli. Am Ende reichte es jedoch nicht ganz für den Punktgewinn. Mit 6:8 mußten sich die Kreisstädter dem TC Hameln beugen.

Eine kleine Vorentscheidung fiel bereits in den Doppeln. Der MTV 49 verlor beide Spiele und mußte so diesem Rückstand lange hinterher laufen. Im ersten Durchgang siegten Jan Käberich – knapp mit 12:10 im fünften Satz – sowie Lukas Anton Kumlehn sicher in drei Sätzen. Im zweiten Durchgang holten die Kreisstädter dann den Rückstand tatsächlich auf. Lukas Kutzki siegte in vier Sätzen. Äußerst spannend machten es Kumlehn und Marcel Heuser. Beide behielten im Entscheidungssatz knapp mit jeweils 11:9 die Oberhand. So stand es vor dem Abschlußdurchgang 5:5. Hier gewann aber nur noch Kutzki. Etwas überraschend mußte sich Käberich in drei Sätzen geschlagen geben. Durch die Niederlagen von Kumlehn und Heuser gegen die beiden Spitzenspieler des TC stand die Niederlage fest. MTV Holzminden: Doppel 0:2, Käberich 1:2, Kutzki 2:1, Kumlehn 2:1, Heuser 1:2.

 

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 129

Warning: Illegal string offset 'active' in /www/htdocs/w00c49e8/templates/ja_purity/html/pagination.php on line 135


Seite 36 von 40

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ich akzeptiere die Cookies dieser Seite